Registrierung

Vor der Nutzung von ElsterFT müssen Sie eine Registrierung durchführen.
Bitte senden Sie dazu eine E-Mail, die folgende Angaben enthält:

  • Ihre Postanschrift,
  • einen Ansprechpartner,
  • dessen E-Mail-Adresse,
  • sowie welche Datenart bzw. welches Verfahren Sie nutzen möchten.

Wichtiger Hinweis

Diese Registrierung ist nur für die Nutzung von ElsterFT notwendig!
Die elektronische Übermittlung von Jahressteuererklärungen, Anmeldungssteuerdaten oder Lohnsteuerbescheinigungen ist mit ElsterFT NICHT möglich. Bitte verwenden Sie hierzu geeignete Software zum Beispiel ElsterFormular) – weitere Informationen dazu im Bereich ElsterFormular

Sofern Sie eine Registrierung zur Datenübermittlung gemäß § 45d EStG (Daten zu Freistellungsaufträgen) beantragen möchten, wählen Sie bitte das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) als zuständigen Datenempfänger aus.

Liste der Partner, die Anwendungen von ElsterFT unterstützen

Wählen Sie aus der nachfolgenden Liste den Bund oder das Land aus, mit dem der Datenaustausch erfolgen soll. Die zuständige Behörde des Bundes oder des Landes wird Ihre Registrierungsanfrage prüfen. Wenn Ihrer Anfrage entsprochen werden kann, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten durch den ElsterFT-Benutzerservice. Ansonsten wird Ihre Anfrage negativ beschieden werden.

 
 
ISO 27001 Zertifikat von ELSTER