+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

  1. #1
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    Hallo,
    ich erledige meine Steuererklärung mit der Steuersparerklärung und möchte diese papierlos versenden.
    Muss sich jeder Ehepartner bei einer Zusammenveranlagung getrennt registrieren?
    Die Steuernummer ist ja die gleiche?
    Auf dem Anschreiben des FA (nach meiner Registrierung) steht....
    sehr geehrter Herr und sehr geehrte Frau (Schreiben des FA zur Aktivierung des Kontos bei Elster Online Portal).


    Frdl. Grüße

  2. #2
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    2.737

    Standard AW: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    Wenn jemand am ElsterOnlinePortal registriert ist kann er so viele Steuererklärungen für viele unterschiedliche Steuernummern versenden. Für Ehegatten ist deshalb eine Regisitrierung ausreichend.

  3. #3
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    [QUOTE=korsika;125493]Wenn jemand am ElsterOnlinePortal registriert ist kann er so viele Steuererklärungen für viele unterschiedliche Steuernummern versenden. Für Ehegatten ist deshalb eine Regisitrierung ausreichend.[/QUOTE]


    Also ich könnte eine Erklärung für den Nachbarn einreichen, ohne dessen Unterschrift???
    Ich dachte, jeder Stpfl. bekommt nach der Registrierung ein el. Zertifikat, das nur für sich selbst gilt. War wohl ein Fehler.
    Geändert von joka1705 (15.04.2011 um 10:22 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.344

    Standard AW: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/std_v/__6.html

    § 6 Authentifizierung, Datenübermittlung im Auftrag

    (1) Bei der elektronischen Übermittlung kann auf die qualifizierte elektronische Signatur nach dem Signaturgesetz verzichtet werden, wenn andere Verfahren eingesetzt werden, welche den Datenübermittler authentifizieren und die in § 1 Absatz 3 Satz 1 bestimmten Anforderungen an die Gewährleistung der Authentizität und Integrität der Daten erfüllen. Zur weiteren Erleichterung der elektronischen Übermittlung kann zusätzlich auf die Authentifizierung des Datenübermittlers verzichtet werden bei

    1.
    Lohnsteuer-Anmeldungen nach § 41a des Einkommensteuergesetzes,
    2.
    Steueranmeldungen nach § 18 Absatz 1 bis 2a und 4a des Umsatzsteuergesetzes,
    3.
    Anträgen auf Dauerfristverlängerung,
    4.
    Anmeldungen nach § 18 Absatz 6 des Umsatzsteuergesetzes in Verbindung mit den §§ 46 bis 48 der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung sowie
    5.
    Zusammenfassenden Meldungen nach § 18a des Umsatzsteuergesetzes.

    (2) Im Falle der Übermittlung im Auftrag (§ 1 Abs. 1 Satz 2) hat der Dritte die Daten dem Auftraggeber unverzüglich in leicht nachprüfbarer Form zur Überprüfung zur Verfügung zu stellen. Der Auftraggeber hat die Daten unverzüglich zu überprüfen.
    Mit freundlichen Grüßen
    - AG1971 - [ELSTER-Ansprechpartner eines Finanzamtes in Schleswig-Holstein]
    Aktuelle ElsterFormularVersion 15.2.13992 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |
    > Offizieller ELSTER-BLOG: http://blog.elster.de/wordpress/ https://www.facebook.com/Elstererfahrungen.blogspot.de <

  5. #5
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    Also habe ich es richtig verstanden,
    wenn ich mich einmal registriere und das Konto mit dem Aktivierungslink freischalte (und dem Code) dann kann ich papierlos und ohne Unterschrift von mir oder meiner Frau eine EST Erklärung für mich und meine Frau übermitteln mit meinem Steuertipps-Programm?


    Entschuldigt meinen "Nichtplan" von dem Thema.

  6. #6
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.475

    Standard AW: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    wenn ich mich einmal registriere und das Konto mit dem Aktivierungslink freischalte (und dem Code) dann kann ich papierlos und ohne Unterschrift von mir oder meiner Frau eine EST Erklärung für mich und meine Frau übermitteln mit meinem Steuertipps-Programm?





    ja.

  7. #7
    Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    3.382

    Standard AW: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    [QUOTE=joka1705;125504
    wenn ich mich einmal registriere
    [/QUOTE]

    Auch wenn Du Dich gar nicht registrierst

  8. #8
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1

    Standard AW: Ehegatten/wie oft beim Online Portal registrieren?

    Wie kann ich ein Backup meiner Online-Nachrichtenportal und mein Ehepartner???
    Geändert von backlashforblow (22.08.2011 um 11:30 Uhr)
    Brad Jordan [arbbot]
    Solutions Architect / mySQL
    Unity Android, Unity Wii QA
    Game Director & Developer

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein