+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ausdruck an das Finanzamt nochmal erstellen

  1. #1
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5

    Frage Ausdruck an das Finanzamt nochmal erstellen

    Guten Tag ihr lieben Helfer,

    habe gestern die Steuererklärung 2008 online per Elter an das Finanzamt übermittelt.

    Die Übermittlung hat auch funktioniert, aber der anschliessende Ausdruck der Formulare für das Finanzamt nicht. Das liegt allerdings nicht an dem Programm sondern an meinem Drucker, der mal wieder gestreikt hat.

    Leider konnte ich die Formulare nur als Entwurf nochmal drucken. Die werden allerdings, nach telefonischer Rückfrage beim Finanzamt, nicht anerkannt.

    Kann mir jemand verraten wie ich im nachhinein nochmal die Originalformulare für das Finanzamt ausdrucken kann?

  2. #2
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    im sonnigen Netz des südens
    Beiträge
    170

    Reden AW: Ausdruck an das Finanzamt nochmal erstellen

    Sie müssen nochmals senden.

    Dazu müssen Sie den Fall wieder öffnen

    dann auf DATEI Daten kopieren
    neuen Namen (Versuch 2 ) vergeben

    dann neuen Fall nochmals an Finanzamt übermitteln und dann ausdrucken

    Die erste Datenübersendung geht dann in den Datenmülle, wirksam ist die zuletzt gesendete Erklärung

    viel Erfolg (Drucker ok?)

  3. #3
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5

    Lächeln AW: Ausdruck an das Finanzamt nochmal erstellen

    Hallo ottoeisenherz,

    vielen Dank für die nette und prompte Hilfe!

    Habe soeben die Erklärung nochmal erstellt und ausgedruckt!

    Schöne Ostertrage
    triomama

  4. #4
    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    1

    Standard AW: Ausdruck an das Finanzamt nochmal erstellen

    Und wie mache ich das, wenn ich gar keinen Drucker besitze? Gibt es keine Möglichkeit ne pdf oder so zu erstellen, die ich dann im Büro ausdrucken kann?
    David

  5. #5
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    1.760

    Standard AW: Ausdruck an das Finanzamt nochmal erstellen

    [QUOTE=David78;93819]Und wie mache ich das, wenn ich gar keinen Drucker besitze? Gibt es keine Möglichkeit ne pdf oder so zu erstellen, die ich dann im Büro ausdrucken kann?
    [/QUOTE]

    Es gibt Programme, die aus beliebigen Anwendungen die PDF-Erzeugung ermöglichen, indem sie sich dem System als Drucker darstellen, z.B. pdfforge, Free PDF XP.

  6. #6
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    2.745

    Standard AW: Ausdruck an das Finanzamt nochmal erstellen

    Ein kostenloses Programm dafür kann man z. B. auf folgender Internetseit downloaden:
    http://www.chip.de/downloads/PDFCreator_13009777.html

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein