+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Steuerklasse 0 ist unzulässig

  1. #1
    Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    5

    Standard Steuerklasse 0 ist unzulässig

    wir bekommen beim versenden der Bescheinigungen bei einem Kunden folgende Fehler.

    BL BY Fehler 1 von 2: Die Anweisung der Steuerklasse 0 ist für die Lohnsteuerbescheinigungsart LSTK unzulässig
    (Subkomponente=1)! Ordnungsmerkmal: 0570

    Es handelt sich um einen normal geschlüsselten Minijobler mit PGS 109 und SV-Schlüssel 6500.

    Können Sie mir da weiter helfen?

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.362

    Ausrufezeichen AW: Steuerklasse 0 ist unzulässig

    Hallo,
    da ist Ihr Kunde aber völlig auf dem Holzweg!
    Die Steuerklasse 0 ist ausschließlich bei besonderen Lohnsteuerbescheinigungen zulässig.
    Die Steuerklasse 0 gilt hierbei ausschließlich für Arbeitnehmer mit Wohnsitz im Ausland, deren Arbeitslohn gemäß einem Doppelbesteuerungsabkommen des Wohnsitzstaates mit Deutschland steuerfrei ist.
    Soweit Sie sich als Arbeitgeber für die pauschale Besteuerung gem. §§ 40 bis 40b EStG entscheiden, [B]darf für dieses Arbeitsverhältnis keine elektronische Lohnsteuerbescheinigung erstellt und übermittelt[/b] werden (§ 41b Abs.4 EStG).
    Und vice versa:
    Erfolgt die Versteuerung nach den Merkmalen der vorgelegten Lohnsteuerkarte, so mit den Steuerklassen I bis V.
    Nachzulesen ist dies unter[LIST=1][*][URL=http://www.minijob-zentrale.de/nn_10774/DE/2__AG/4__steuerrecht/InhaltsNav.html?__nnn=true]Besteuerung des Arbeitsentgelts aus geringfügigen Beschäftigungen[/url] als Anfang, und[*][URL=http://www.minijob-zentrale.de/nn_10780/DE/2__AG/4__steuerrecht/1__besteuerung__gering/InhaltsNav.html?__nnn=true]Besteuerung des Arbeitsentgelts aus geringfügig entlohnten Minijobs (Minijobs auf 400 Euro Basis)[/url] en Detail.[/list]
    Mit freundlichen Grüssen
    gez. D. Cremer

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein